Mitglieder

Der TSV Karlburg ist der mitgliederstärkste Ortsverein in Karlburg. Mit etwa 700 Mitgliedern bildet er zugleich den zweitgrößten Sportverein im Stadtgebiet Karlstadt. Über 300 Jugendliche unter 18 Jahren bilden den Mitgliedernachwuchs des Vereins.

Neben verschiedenen geselligen Veranstaltungen, die über das Jahr verteilt auch ein reges außersportliches Vereinsleben ermöglichen, werden alljährlich langjährige Mitglieder für 20-, 30-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft bzw. Vereinstreue geehrt. Der treue Mitgliederstamm bildet das Rückgrat des Vereins im sportlichen wie auch im geselligen Miteinander.

Neben den Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft werden bei einer Vereinszugehörigkeit von über 70 Jahren sowie bei besonders verdienten Mitgliedern auf Beschluss der Mitgliederversammlung auch Ehrenmitgliedschaften verliehen. Derzeit verfügt der TSV Karlburg über mehr als 15 Ehrenmitglieder.

Darüber hinaus war von 1970 bis zu seinem Tode Oskar Kohl Ehrenvorsitzender des Vereins. Mit Gerd Spengler wurde im Jahr 2013 einem weiteren ehemaligen 1. Vorsitzenden diese Ehre zuteil. 

Aktuelles:

Erste empfängt zum Abschluss Ansbach-Eyb

Zweite gastiert in Altfeld


Erste gastiert in Fuchsstadt

Zweite und Dritte spielen Gastgeber




Fussball: